Ratgeber & Co.

3 Kommentare zu “Ratgeber & Co.

  1. Auch meine Kinder sind groß und es war immer so wunderschön, ihnen vorzulesen, ihnen Geschichten zu erzählen, mit ihnen zu lesen. Aber nicht nur Kindern ist zu verzeihen und als sie etwas größer waren habe ich ihnen klipp und klar und unmißverständlich erkärt: auch Eltern dürfen Fehler machen. Etwas, das Jugendliche nur schwer begreifen. O.k., auch das sind sie nicht mehr (immerhin, geschafft, jeder hat eine erste Berufsausbildung – der Rest ist jetzt echt deren Job). Kindern muß man Gott sei Dank nicht oft verzeihen, Jugendlichen öfter… aber es ging ja, ehrlich (wie so Vieles im Nachhinein!). Schwerer wog für mich der partnerschaftliche Vorwurf: du bist doch Pädagoge, Profi, du muß das doch können! Wow! – Nein, ich bin betroffenes, getroffenes Elternteil und das muß jeder mitbekommen, der daran beteiligt ist, auch die Kleinen!!

  2. Es ist einfach schade, dass meine Kinder schon groß sind. Viele tolle Bücher dabei. Und weißt du was ich bei: „7 Arten Kinder zu verziehen“ gelesen habe: „7 Arten Kindern zu verzeihen“ 🙂

Kommentar verfassen